Kriminalitätsbekämpfung

Irakische Polizei verstärkt die Zusammenarbeit mit dem Bundeskriminalamt

Auf Einladung des Bundeskriminalamtes Österreich besuchte eine Delegation der Kriminalpolizeibehörden aus der Republik Irak die United Nations Office on Drugs and Crime (UNODC) und das Bundeskriminalamt Wien. Im Mittelpunkt der Gespräche stand die illegale Migration.

Eine dreiköpfige Delegation bestehend aus dem Generaldirektor des irakischen Kriminalamtes, dem stellvertretenden Direktor der Einheit zur Bekämpfung von Menschenhandel und Schlepperei im Irak sowie dem Leiter der Einheit zur Bekämpfung von Menschenhandel und Schlepperei in der autonomen Region Kurdistan. Ziel war es, die jeweiligen Erfahrungen im Bereich der Bekämpfung der illegalen Migration und Schlepperei, des Menschenhandels und der damit verbundenen grenzüberschreitenden Kriminalität auszutauschen und die weitere Kooperation zu verstärken.

Während des einwöchigen Aufenthalts in Wien standen neben einem Besuch der verschiedenen Einheiten der UNODC auch ein zweitägiger Austausch mit dem im Bundeskriminalamt angesiedelten Joint Operational Office (JOO) auf dem Programm. Um die Möglichkeiten einer Verbesserung der strategischen und operativen Zusammenarbeit im Bereich der Bekämpfung der Schlepperkriminalität und des Menschenhandels auszuloten, tauschten der irakische Generaldirektor Waleed Khalid Ali Akbar Al-Bayati und Brigadier Gerald Tatzgern, Leiter des im Bundeskriminalamt angesiedelten JOO Erfahrungen in diesem Bereich aus. "Das Innenministerium der Republik Irak freut sich über jede Initiative, die die internationale Zusammenarbeit mit Staaten der Europäischen Union unterstützt. Österreich wird hier eine besonders wichtige Rolle einnehmen", so der Generaldirektor. Im Detail wurde auch die Schaffung eines Frühwarnsystems über mögliche Migrationsströme besprochen, um frühzeitig über verstärkte Schlepperaktivitäten in der Region sensibilisiert zu sein.

Artikel Nr: 18866 vom Montag, 2. August 2021, 08:55 Uhr
Reaktionen bitte an die Redaktion

Share Facebook
Share Twitter

Zurück

Mittwoch, 6. Oktober 2021
Oberösterreich

Freitag, 15. Oktober 2021
Oberösterreich

Samstag, 16. Oktober 2021
Oberösterreich

zu den Terminen