Aktuelles

21.02.2019, 08:42 Uhr

Prävention

Mehr Aufmerksamkeit für Online Zivilcourage

Am Donnerstag den 21. Februar 2019 wird eine Studie zur online Zivilcourage veröffentlicht. Das Projekt "Zivilcourage online" ist am Institut für Soziologie der Universität Wien angesiedelt und läuft von 1. März 2017 bis 28. Februar 2019. Das Projekt wird in Kooperation mit dem Österreichischen Institut für angewandte Telekommunikation, Saferinternet.at, dem Mauthausen Komitee Österreich, der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/ Krems sowie dem Bundeskriminalamt durchgeführt.

zum Artikel


20.02.2019, 10:21 Uhr

Prävention

Achtung vor professionellen Betrügern

Die Betrüger täuschen die Identität eines meist hochrangigen Firmenmitglieds vor. Mitarbeiter eines Unternehmens werden mit einem Trick überredet, die normalen Sicherheitsvorkehrungen zu umgehen und sensible Informationen preiszugeben oder Geldbeträge zu überweisen. Die Polizei informiert.

zum Artikel


19.02.2019, 10:05 Uhr

IT-Sicherheit

Neues Entschlüsselung-Tool im Kampf gegen Internet-Kriminalität

Betroffene, deren Daten durch die Ransomware "GandCrab" verschlüsselt wurden, können aufatmen: Ein neues Entschlüsselungs-Tool wurde heute kostenlos im No-More-Ransom-Depot für die aktuelle Version von GandCrab, einer der weltweit am weitesten verbreiteten Ransomware, veröffentlicht.

zum Artikel


13.02.2019, 10:30 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Operation CARGO: Planenschlitzer-Bande in Polen festgenommen

In den letzten Jahren häuften sich Frachtdiebstähle auf europäischen Autobahnparkplätzen. In enger Zusammenarbeit mit der polnischen und deutschen Polizei wurden nun in Polen elf Personen festgenommen, die sich auf Frachtgutdiebstähle spezialisiert hatten. Insgesamt konnten 40 Tathandlungen in Europa geklärt werden. Darunter zahlreiche im Bundesland Tirol.

zum Artikel


08.02.2019, 10:28 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Erfolgreicher Schlag gegen den Online-Drogenhandel

Im Rahmen der Operation Sandmann ermittelte das Bundeskriminalamt (BK) federführend seit Juli 2018 gemeinsam mit den US-Amerikanischen Strafverfolgungsbehörden gegen eine serbische Tätergruppierung, die Suchtgift in großen Mengen versendete. Im Dezember 2018 konnte ein Hauptverdächtiger festgenommen sowie insgesamt 13 Kilogramm Suchtmittel sichergestellt werden.

zum Artikel


Innenminister Kickl während der EU-Ratspräsidentschaft.
Foto: ©  BMI/ Gerd Pachauer

06.02.2019, 13:51 Uhr

EU-Ratspräsidentschaft 2018

Identitätsmissbrauch: Kickl feiert Erfolg auf EU-Ebene

Die Vernetzung der EU-Informationssysteme wäre ein wichtiger Schritt, um gezielt gegen grenzüberschreitenden Kriminalität und Terror vorzugehen. Dieser Schwerpunkt der österreichischen EU Ratspräsidentschaft wird nun umgesetzt.

zum Artikel


Freitag, 22. Februar 2019
Wien

Samstag, 23. Februar 2019
Salzburg

Mittwoch, 27. Februar 2019
Steiermark

Donnerstag, 28. Februar 2019
Steiermark

Montag, 4. März 2019
Oberösterreich

zu den Terminen