Ansprechpartner

 
Mag. Silvia Kahn
© BK / Armin Halm

Mag. Silvia Kahn
Leiterin des Büros für Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Mobil: +43 664 264 07 13
Telefon: +43 1 24 836-985004
E-Mail:   silvia.kahn@bmi.gv.at

Vincenz Kriegs-Au, M.A.

Vincenz Kriegs-Au, M.A.
Pressesprecher

Telefon: +43 1 24 836-985146
Mobil: +43 664 264 08 21
E-Mail:   vincenz.kriegs-au@bmi.gv.at

Presseaussendungen

23.05.2020, 06:00 Uhr

Allgemeines

Tag der vermissten Kinder

Der 25. Mai ist der Tag der vermissten Kinder. Das Bundeskriminalamt (BK) nimmt diesen Tag zum Anlass, um über die Arbeit des Kompetenzzentrums für Abgängige Personen (KAP) und das Projekt "Heimvorteil" zu informieren. Das Präventionsprojekt soll die Anzahl der Abgängigkeiten Minderjähriger aus Betreuungseinrichtungen stark reduzieren

zum Artikel


20.05.2020, 05:00 Uhr

Prävention

Baustellen sind keine Selbstbedienungsläden!

Die Kriminalpolizei informiert, wie man sich schützen kann und wie man sich bei eingetroffenem Schaden richtig verhält.

zum Artikel


18.05.2020, 05:00 Uhr

Prävention

CSI@Home: Medienkompetenz für Kinder und Jugendliche

Soziale Begegnungen finden aufgrund des Corona-Virus vermehrt im Internet statt. Auch Kinder und Jugendliche weichen auf soziale Medien aus – das ist praktisch, birgt allerdings auch Gefahren.

zum Artikel


15.05.2020, 14:55 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Europaweiter Menschenhändlerring zerschlagen

Bei 18 Hausdurchsuchungen in Rumänien, Großbritannien und Österreich konnten mehrere Verdächtige angetroffen werden, die 28 Frauen zur Prostitution gezwungen haben sollen. Die Opfer waren von vermeintlichen Liebespartnern angeworben worden (Loverboy-Methode) und, im Fall der Verweigerung, mit körperlicher und psychischer Gewalt zur Sexarbeit gezwungen worden.

zum Artikel