Ansprechpartner

 
Vincenz Kriegs-Au, M.A.

Vincenz Kriegs-Au, M.A.
Pressesprecher

Telefon: +43 -(0)1/24836-985146
Mobil: +43 (0) 664/264 08 21
E-Mail:   vincenz.kriegs-au@bmi.gv.at

Presseaussendungen

18.04.2019, 11:47 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Rund 1,5 Kilogramm Drogen aus Postsendungen sichergestellt

Polizistinnen und Polizisten führten gemeinsam mit Zollbediensteten eine Schwerpunktaktion im Postverteilungszentrum Wien durch. Die Bilanz: rund 1,5 Kilogramm Drogen und 869 gefälschte Medikamente konnten sichergestellt werden.

zum Artikel


18.04.2019, 11:00 Uhr

Prävention

Fahrraddiebstahl: Oft sind wenige Sekunden entscheidend

Um Ihr Fahrrad vor einem Diebstahl zu schützen, reichen oft ein paar einfache Maßnahmen. Auch wenn ein hundertprozentiger Schutz nicht möglich ist, kann man das Risiko eines Fahrraddiebstahls doch erheblich senken. Die Kriminalprävention gibt Tipps zur sicheren Verwahrung und Diebstahlsicherung.

zum Artikel


08.04.2019, 10:05 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Arzneikriminalität: Der Handel mit gefälschten Medikamenten

Seit Inkrafttreten des Arzneimittelgesetzes 2013 steigt der Handel mit gefälschten Arzneimitteln. Oft sind die Medikamente überdosiert oder chemisch verunreinigt und daher stark gesundheitsgefährdend.

zum Artikel


01.04.2019, 11:17 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Dämmerungseinbrüche: 330 Delikte weniger als im Vorjahr

Zum fünften Mal in Folge wurden von der Polizei gezielte Maßnahmen gegen Einbrüche in den Herbst- und Wintermonaten 2018 und 2019 gesetzt. Gegenüber dem Vorjahr ist die Anzahl der Einbruchsdiebstähle um 22 Prozent gesunken, die Aufklärungsrate hingegen gestiegen.

zum Artikel