Ransomware

IT-Sicherheit

Ransomware: NeuesEntschlüsselungs-Tool

Bundeskriminalamt präsentiert gemeinsam mit internationalen Strafverfolgungsbehörden und Partnern aus dem privaten Sektor neues Gegenmittel zu weitverbreiteter Schadsoftware.

(Foto: ©  BK/Armin Halm)

Zum Artikel

ENFAST Logo

Internationales

Millionenbetrüger festgenommen

Am Samstag den 8. Juni 2019 gelang es den Spezialisten des Bundeskriminalamtes (BK) einen mit internationalem Haftbefehl gesuchten US-Staatsbürger in Wien festzunehmen.

(Foto: ©  BK/Armin Halm)

Zum Artikel

STOPP

Sicherheit

Bundesweite Schulung von Brandermittlern

Bereits zum zweiten Mal hat die bundesweite Schulung von Brandermittlern zum Thema Explosionsursachenermittlung stattgefunden.

(Foto: ©  BK/ Armin Halm)

Mehr Informationen

Frontex

Kriminalitätsbekämpfung

Expertentreffen gegen illegale Einwanderung

Vom 4. bis 6. Juni 2019 fand im Innenministerium ein Planspiel mit dem Ziel der Bekämpfung illegaler Einwanderung entlang der östlichen Mittelmeerroute statt.

(Foto: ©  BMI/Gerd Pachauer)

Mehr Informationen

Falschgeld

Prävention

Weitere Sicherheitsmerkmale auf den Geldscheinen

Das BK rät die Geldscheine durch Sehen, Fühlen und Kippen, anhand der Sicherheitsmerkmale zu überprüfen. Prüfen sie die erhaltenen Banknoten unmittelbar nach Erhalt auf ihre Echtheit. Falsche Banknoten und Münzen werden nicht ersetzt.

(Foto: ©  BK/Armin Halm)

Zum Artikel

Illegales Glückspiel

Kriminalitätsbekämpfung

Operation "Joker" gegen illegales Glückspiel

Kriminalpolizei, Steuerfahndung, Finanzpolizei und Justiz nahmen im Rahmen der Operation "Joker" sechs Personen fest, führten 43 Hausdurchsuchungen durch und stellten 600 illegale Glücksspielautomaten sowie etwa 382.000 Euro sicher.

(Foto: ©  BK/Armin Halm)

Zum Artikel

Kampf gegen Kinderpornografie

Kriminalitätsbekämpfung

Kampf gegen Kinderpornografie

Die Zahl der online gehandelten kinderpornografischen Bild- und Videodateien nimmt zu. Im Dezember 2018 wurde im Bundeskriminalamt (BK) das Referat „Sexualstraftaten und Kinderpornografie“ geschaffen. Die zuständigen Kolleginnen und Kollegen zeichnen sich durch ein hohes Maß an Know-how und große Belastbarkeit aus. Das BK hat in enger Zusammenarbeit mit den Landeskriminalämtern (LKA) im letzten Jahr 608 Personen identifiziert, zur Anzeige gebracht und Daten in der Menge von einigen Terrabyte sic

(Foto: ©  BK/Armin Halm)

Zum Artikel

Fakeshops

Prävention

BK warnt vor Online-Fakeshops

Oft werden die Gefahren im Online-Handel unterschätzt oder erst gar nicht wahrgenommen. Schützen Sie sich vor Bestellbetrug mit ein paar hilfreichen Tipps.

(Foto: ©  Amy Walters – fotolia.com)

zu den Tipps

AKTUELLES

17.06.2019, 13:47 Uhr

IT-Sicherheit

Ransomware: Entschlüsselungs-Tool neutralisiert die neueste Version von GandCrab

Bundeskriminalamt präsentiert gemeinsam mit internationalen Strafverfolgungsbehörden und Partnern aus dem privaten Sektor neues Gegenmittel zu weitverbreiteter Schadsoftware.

zum Artikel


13.06.2019, 09:00 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Zielfahnder des Bundeskriminalamtes nahmen Millionenbetrüger fest

Am Samstag den 8. Juni 2019 gelang es den Spezialisten des Bundeskriminalamtes (BK) einen mit internationalem Haftbefehl gesuchten US-Staatsbürger in Wien festzunehmen. Der 71-jährige steht im Verdacht in den USA die Versicherungsanstalten des US-Gesundheitswesens um circa 7,3 Millionen US-Dollar betrogen zu haben.

zum Artikel


11.06.2019, 12:05 Uhr

Sicherheit

Schulung von Brandermittlern zur Erkennung und zum Umgang mit Sprengstoffen

Zum zweiten Mal hat vom 3. bis 7. Juni 2019 im Bundeskriminalamt (BK) die bundesweite Schulung von Brandermittlern zum Thema Explosionsursachenermittlung stattgefunden. Durchgeführt wurde diese - unter der organisatorischen Verantwortung des Schulungsbüros im BK - in Zusammenarbeit des ESD – Entschärfungsdienst des EKO Cobra/Direktion für Spezialeinheiten und des Referates Umweltkriminalität des BK.

zum Artikel


08.06.2019, 09:00 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Planspiel Illegale Einwanderung über die östliche Mittelmeerroute

Im Rahmen eines Planspieles trafen sich Experten der Justiz sowie der Kriminal- und Grenzpolizei aus Österreich, Italien, Deutschland und den Länder entlang der östlichen Mittelmeerroute, um gemeinsam neue Erkenntnisse zu Schleppermodalitäten und deren Finanzströme zu erlangen.

zum Artikel


04.06.2019, 08:33 Uhr

Prävention

Weitere Sicherheitsmerkmale auf den neuen Geldscheinen

Bei der Geldfälschung versuchen Kriminelle die Geldscheine so echtheitsgetreu wie möglich nachzumachen und zu fälschen. Das Fälschen, das Verfälschen sowie die Verbreitung von Falschgeld stellen den Strafbestand eines Verbrechens dar und sind international strafbar. Jahr für Jahr entstehen dadurch Schäden in Millionenhöhe. Um den Geldfälschern das Handwerk zu erschweren, sind seit 28. Mai 2019 neue 100- und 200-Euro Scheine im Umlauf.

zum Artikel

alle Artikel

im FOKUS

13.06.2019, 00:00 Uhr

Prävention

BK warnt vor Sextortion

Das Logo der Kriminalprävention im blau - roten Schriftzug

Der Begriff Sextortion setzt sich aus „Sex“ und „Extortion“ zusammen. Sextortion bezeichnet eine Methode, bei der eine Person mit Bild- und Videomaterial, das sie beim Vornehmen sexueller Handlungen oder nackt zeigt, erpresst wird.

Weitere Informationen

13.06.2019, 00:00 Uhr

IT-Sicherheit

Die häufigsten Gefahren in sozialen Medien

Kriminalprävention

Ziel ist es über eine sichere und verantwortungsvolle Nutzung in den sozialen Medien aufzuklären. Das Bundeskriminalamt warnt vor den Gefahren und gibt Tipps für ein sicheres Verhalten im Netz.

Mehr Informationen und Präventionstipps

BMI für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie einen der folgenden Links aktivieren, wird die Verbindung zu YouTube, Twitter oder Facebook hergestellt.

weitere Informationen

Mittwoch, 26. Juni 2019
Burgenland

Donnerstag, 27. Juni 2019
Burgenland

Donnerstag, 27. Juni 2019
Steiermark

zu den Terminen