Sicherheit

Gemeinsam gegen das Coronavirus

Auch das Bundeskriminalamt möchte darauf aufmerksam machen, wie wichtig es ist, die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um sich vor dem Coronavirus zu schützen. Mehr Informationen unter oesterreich.gv.at

(Foto: ©  BK)

zum Artikel

Allgemeines

Führungswechsel im Bundeskriminalamt

Dr. Michael Fischer übergibt die Funktion des amtsführenden Direktors mit 1. April 2020 an den langjährigen BK-Abteilungsleiter Gerhard Lang.

(Foto: ©  BK)

zum Artikel

Innenministerium

Tag der Kriminalitätsopfer: Nehammer betont Nachhaltigkeit als Schlüssel zum Erfolg

BMI und WEISSER RING luden am 21. Februar 2020 zum zehnten Tag der Kriminalitätsopfer – Innenminister Nehammer lobte die Arbeit der verschiedenen Organisationen für Opferschutz und -hilfe

(Foto: ©  BMI / Pachauer)

zum Artikel

Prävention

Sicherer Umgang mit TikTok und Co.

Neue Apps wie TikTok machen Spaß, bergen aber auch Gefahren. Das Bundeskriminalamt gibt Tipps für einen sicheren Umgang mit Sozialen Netzwerken.

(Foto: ©  BK)

zum Artikel

AKTUELLES

07.04.2020, 10:09 Uhr

Prävention

Sicherer Einkauf mittels Kleinanzeigen

Geschlossene Geschäfte und lange Wartezeiten bei Internetbestellungen führen derzeit zu einem Anstieg an Privatkäufen. Die Polizei berät und gibt Tipps.

zum Artikel


05.04.2020, 09:36 Uhr

Sicherheit

Gemeinsam gegen das Coronavirus

Auch das Bundeskriminalamt möchte darauf aufmerksam machen, wie wichtig es ist, die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um sich vor dem Coronavirus zu schützen. Mehr Informationen unter oesterreich.gv.at

zum Artikel


01.04.2020, 11:43 Uhr

Allgemeines

Führungswechsel im Bundeskriminalamt

Dr. Michael Fischer übergibt die Funktion des amtsführenden Direktors mit 1. April 2020 an den langjährigen BK-Abteilungsleiter Gerhard Lang.

zum Artikel


27.03.2020, 13:38 Uhr

Prävention

Sichere Geldgeschäfte

Polizei und Wirtschaftskammer veröffentlichen Sicherheitstipps für Seniorinnen und Senioren.

zum Artikel


23.03.2020, 07:28 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Polizei klärt Mazda Diebstähle

Experten der SOKO Kfz des Bundeskriminalamtes (BK) und Ermittler des Landeskriminalamtes (LKA) Niederösterreich klärten eine Serie von Kraftfahrzeugdiebstählen. Kriminelle hatten sich auf Fahrzeuge der Marke Mazda spezialisiert, die sie auf Park & Ride Anlagen gestohlen haben. Die Ermittler konnten die Täter festnehmen, vier Fahrzeuge sicherstellen und insgesamt 50 Taten mit einer Gesamtschadenssumme von einer Millionen Euro klären.

zum Artikel

alle Artikel

im FOKUS

29.01.2020, 00:00 Uhr

IT-Sicherheit

Die häufigsten Gefahren in sozialen Medien

Kriminalprävention

Ziel ist es über eine sichere und verantwortungsvolle Nutzung in den sozialen Medien aufzuklären. Das Bundeskriminalamt warnt vor den Gefahren und gibt Tipps für ein sicheres Verhalten im Netz.

Mehr Informationen und Präventionstipps

BMI für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie einen der folgenden Links aktivieren, wird die Verbindung zu YouTube, Twitter oder Facebook hergestellt.

weitere Informationen

 
Keine Termine gespeichert