Sicher in den Urlaub: Die An- und Abreise

Prävention

Sicher in den Urlaub: Die An- und Abreise

Um Ihren Urlaub entspannt genießen zu können, sollten Sie vorab die An- und Abreise gut planen. Das Bundeskriminalamt gibt hilfreiche Tipps, wie man Diebstählen und Betrügereien vorbeugen kann und wie man die Anreise zum und die Rückreise vom Urlaubsort sicher gestaltet.

(Foto: ©  Alexander Tuma BMI)

Zum Artikel

Sicher in den Urlaub

Prävention

Ein sicherer Urlaub beginnt mit der richtigen Planung

Das Bundeskriminalamt bietet hilfreiche Tipps, wie man die Wohnung oder das Haus für die Zeit des Urlaubsaufenthaltes bestmöglich vor einem Einbruch schützt.

(Foto: ©  Armin Halm BK)

Zum Artikel

Ransomware

IT-Sicherheit

Ransomware: NeuesEntschlüsselungs-Tool

Bundeskriminalamt präsentiert gemeinsam mit internationalen Strafverfolgungsbehörden und Partnern aus dem privaten Sektor neues Gegenmittel zu weitverbreiteter Schadsoftware.

(Foto: ©  BK/Armin Halm)

Zum Artikel

AKTUELLES

03.07.2019, 08:00 Uhr

Prävention

Sicher in den Urlaub: Die An- und Abreise

Um Ihren Urlaub entspannt genießen zu können, sollten Sie vorab die An- und Abreise gut planen. Das Bundeskriminalamt gibt Tipps, wie man Diebstählen und Betrügereien vorbeugen kann und worauf man bei der Anreise zum Urlaubsort sowie bei der Rückreise achten sollte.

zum Artikel


26.06.2019, 08:00 Uhr

Prävention

Sicherer Urlaub beginnt mit der richtigen Planung

Mit der Urlaubszeit startet auch gleichzeitig die Reisezeit ins In- und Ausland. Damit Sie bei der Rückkehr keine bösen Überraschungen erleben, sollten Sie schon vor der Abreise einige Tipps beachten. Hier einige hilfreiche Tipps der Polizei.

zum Artikel


17.06.2019, 13:47 Uhr

IT-Sicherheit

Ransomware: Entschlüsselungs-Tool neutralisiert die neueste Version von GandCrab

Bundeskriminalamt präsentiert gemeinsam mit internationalen Strafverfolgungsbehörden und Partnern aus dem privaten Sektor neues Gegenmittel zu weitverbreiteter Schadsoftware.

zum Artikel


13.06.2019, 09:00 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Zielfahnder des Bundeskriminalamtes nahmen Millionenbetrüger fest

Am Samstag den 8. Juni 2019 gelang es den Spezialisten des Bundeskriminalamtes (BK) einen mit internationalem Haftbefehl gesuchten US-Staatsbürger in Wien festzunehmen. Der 71-jährige steht im Verdacht in den USA die Versicherungsanstalten des US-Gesundheitswesens um circa 7,3 Millionen US-Dollar betrogen zu haben.

zum Artikel


11.06.2019, 12:05 Uhr

Sicherheit

Schulung von Brandermittlern zur Erkennung und zum Umgang mit Sprengstoffen

Zum zweiten Mal hat vom 3. bis 7. Juni 2019 im Bundeskriminalamt (BK) die bundesweite Schulung von Brandermittlern zum Thema Explosionsursachenermittlung stattgefunden. Durchgeführt wurde diese - unter der organisatorischen Verantwortung des Schulungsbüros im BK - in Zusammenarbeit des ESD – Entschärfungsdienst des EKO Cobra/Direktion für Spezialeinheiten und des Referates Umweltkriminalität des BK.

zum Artikel

alle Artikel

im FOKUS

13.06.2019, 00:00 Uhr

Prävention

BK warnt vor Sextortion

Das Logo der Kriminalprävention im blau - roten Schriftzug

Der Begriff Sextortion setzt sich aus „Sex“ und „Extortion“ zusammen. Sextortion bezeichnet eine Methode, bei der eine Person mit Bild- und Videomaterial, das sie beim Vornehmen sexueller Handlungen oder nackt zeigt, erpresst wird.

Weitere Informationen

13.06.2019, 00:00 Uhr

IT-Sicherheit

Die häufigsten Gefahren in sozialen Medien

Kriminalprävention

Ziel ist es über eine sichere und verantwortungsvolle Nutzung in den sozialen Medien aufzuklären. Das Bundeskriminalamt warnt vor den Gefahren und gibt Tipps für ein sicheres Verhalten im Netz.

Mehr Informationen und Präventionstipps

BMI für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie einen der folgenden Links aktivieren, wird die Verbindung zu YouTube, Twitter oder Facebook hergestellt.

weitere Informationen

Samstag, 27. Juli 2019
Wien

Sonntag, 4. August 2019
Salzburg

Samstag, 10. August 2019
Wien

zu den Terminen