Soko Kfz

Kriminalitätsbekämpfung

10 Jahre SOKO Kfz

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der SOKO Kfz informiert das Bundeskriminalamt über Aufbau und Aufgaben der Sonderkommission und zieht Bilanz über Ermittlungserfolge.

(Foto: ©  Armin Halm)

zum Artikel

Wir haben etwas gegegen Gewalt

Gewaltprävention

Wir haben etwas gegen Gewalt

Anlässlich des internationalen Tages der Gewaltlosigkeit am 2. Oktober 2019 gibt das Bundeskriminalamt Tipps, wie man sich im öffentlichen Raum bestmöglich vor Angriffen schützen kann.

(Foto: ©  BMI)

Zum Artikel

Raimund Krendl vom Büro für Kriminalprävention des Bundeskriminalamtes und Dina Nachbaur vom Weißen Ring stellten vier Kurzfilme mit Informationen für Verbrechensopfern vor.

Opferschutz

Hilfe in bewegten Bildern – Informationsfilme für Verbrechensopfer.

Das Bundeskriminalamt präsentierte gemeinsam mit der Verbrechensopferhilfe WEISSER RING vier Videos mit denen online über Rechte und Unterstützungsmöglichkeiten von Verbrechensopfern informiert wird.

(Foto: ©  Armin Halm BK)

Zum Artikel

Kriminalstatistik

Kriminalität in Österreich – Vorläufige Zahlen 2019 zeigen Anstieg bei Internetkriminalität

Polizei reagiert mit Informations- und Präventionskampagnen

(Foto: ©  BK/Halm)

zum Artikel

Prävention

Stalking: Wenn der Urlaubsflirt zur Bedrohung wird

Dass aus einem Urlaubsflirt die große Liebe wird, ist eher selten der Fall. Wieder zu Hause angekommen, verblasst die Sehnsucht meist sehr schnell und zurück bleibt eine schöne Erinnerung. Manche Urlaubsbekanntschaften wollen es aber nicht nur bei einem Urlaubsandenken belassen.

(Foto: ©  BMI/ Tuma)

zum Artikel

Schlepperbericht 2018

Schleppereibekämpfung bleibt kriminalpolizeiliche Herausforderung

Die Aufgriffe von rechtswidrig eingereisten oder aufhältigen Personen sowie von geschleppten Menschen ist auch im Jahr 2018 rückläufig, jedoch sieht Europa nach wie vor den Schwierigkeiten der Grenzsicherung und der Bekämpfung illegaler Migration entgegen. Dies belegt der Lagebericht "Schlepperei 2018".

(Foto: ©  Bundeskriminalamt)

zum Artikel

AKTUELLES

09.10.2019, 13:43 Uhr

Gewaltschutz

Hilfe in bewegten Bildern – Informationsfilme für Verbrechensopfer.

Das Bundeskriminalamt präsentierte gemeinsam mit der Verbrechensopferhilfe WEISSER RING vier Videos mit denen online über Rechte und Unterstützungsmöglichkeiten von Verbrechensopfern informiert wird.

zum Artikel


06.10.2019, 08:00 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

10 Jahre SOKO Kfz – keine Gnade mit Autodieben

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der SOKO Kfz informiert das Bundeskriminalamt über Aufbau und Aufgaben der Sonderkommission und zieht Bilanz über Ermittlungserfolge. 8.945 Fahrzeugdiebstähle wurden 2009 zur Anzeige gebracht, 2018 war es mit 2.224 um gut 75 Prozent weniger. Diese Entwicklung ist vor allem auf die Einrichtung der Sonderkommission (SOKO) Kfz zurückzuführen.

zum Artikel


02.10.2019, 07:30 Uhr

Gewaltschutz

Wir haben etwas gegen Gewalt

Anlässlich des internationalen Tages der Gewaltlosigkeit am 2. Oktober 2019 gibt das Bundeskriminalamt Tipps, wie man sich im öffentlichen Raum bestmöglich vor Angriffen schützen kann.

zum Artikel


21.09.2019, 09:00 Uhr

"Einsatz Demenz"

Welt-Alzheimertag: Kompetenter Umgang mit Menschen mit Demenz und deren Angehörigen

Mit dem Erfolgsprojekt "Einsatz Demenz" ist das Innenministerium Vorreiter in Österreich. Die Sicherheitsakademie des Innenministeriums entwickelt nun in Kooperation mit der Donau-Universität Krems ein digitales Lernprogramm zur Kompetenzschulung von Bediensteten in Gemeindeämtern, Bezirkshauptmannschaften und Landesregierungen im Einsatz für Menschen mit Demenz und deren Angehörigen.

zum Artikel


19.09.2019, 08:00 Uhr

Gewaltschutz

Weltkindertag: Tipps für ein sicheres Verhalten in sozialen Netzwerken

Anlässlich des Weltkindertages am 20. September 2019 möchte das Bundeskriminalamt auf die Gefahren aufmerksam machen und Tipps für ein sicheres Verhalten im Netz bieten. Die Welt von Kindern und Jugendlichen befindet sich in einem steten Wandel. Durch die fortschreitende Technisierung und die immer stärkere Vernetzung untereinander erschließen sich auch neue Problemfelder. Besonders häufig sind Kinder und Jugendliche von (Cyber-) Mobbing oder Cyber Grooming betroffen.

zum Artikel

alle Artikel

BMI für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie einen der folgenden Links aktivieren, wird die Verbindung zu YouTube, Twitter oder Facebook hergestellt.

weitere Informationen