HBM-Dekretverleihung BK-Direktor Andreas Holzer

Personelles

General Andreas Holzer neuer BK-Direktor

Vor 28 Jahren begann der gebürtige Salzburger seine Karriere bei der Polizei. Zuletzt leitete der 48-Jährige die Ermittlungsabteilung im Bundeskriminalamt. Innenminister Karl Nehammer übergab General Mag. Andreas Holzer das Dekret zum Direktor des Bundeskriminalamtes.

(Foto: ©  BMI/Karl Schober)

Mehr Informationen

Kriminaltechnik

Statistik und Berichte

Trotz Lockdown mehr kriminaltechnische Untersuchungen

Im Bundeskriminalamt arbeiten Expertinnen und Experten der Kriminaltechnik mit modernsten Mitteln, um den Tätern auf die Spur zu kommen. 2020 wurden über 40.000 Einzeluntersuchungen durchgeführt.

(Foto: ©  BK)

Zum Artikel

Trauerflor BMI

Nachruf

Bundeskriminalamt trauert um Gerhard Lang

Gerhard Lang, der stellvertretender Direktor des Bundeskriminalamts, verstarb am Abend des 12. Februars 2021 unerwartet nach einem Herzstillstand. Innenminister Karl Nehammer sprach sein tiefstes Mitgefühl aus.

(Foto: ©  BMI)

Mehr Informationen

Schematische Darstellung: Richtige Lagerung des Fahrrades

Prävention

Achtung: Zunahme an Kellereinbrüchen

Einbruchsdiebstähle in Keller haben derzeit Konjunktur. Dabei steht vor allem das Fahrrad im Fokus der Diebe. Das Bundeskriminalamt warnt und gibt Tipps, wie man sich am besten schützt.

(Foto: ©  BK/Halm)

Zum Artikel

AKTUELLES

03.03.2021, 13:13 Uhr

Wirtschaftskriminalität

6. Geldwäschetagung online für alle Interessierten

Die diesjährige Geldwäschetagung der Geldwäschemeldestelle und der Wirtschaftskammer findet erstmals online statt, alle Interessierten können heuer virtuell daran teilnehmen.

zum Artikel


03.03.2021, 07:00 Uhr

Allgemein

Bundeskriminalamt unter neuer Führung

General Mag. Andreas Holzer wurde von Innenminister Karl Nehammer zum neuen Direktor bestellt.

zum Artikel


26.02.2021, 11:30 Uhr

Allgemein

Später Fahndungserfolg dank "Kommissar DNA"

Nach mehr als 17 Jahren gelang es Ermittlern des Landeskriminalamts (LKA) Vorarlberg und des Bundeskriminalamtes (BK) einen Raubüberfall zu klären. Der Tatverdächtige wurde ausgeforscht und festgenommen.

zum Artikel


25.02.2021, 11:51 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Nächtlicher Doppelschlag gegen Ost-Glücksspielmafia in Wien

In einem großangelegten Einsatz der Finanzpolizei und des Bundeskriminalamtes konnten am 25. Februar 2021 zwei Mafiakeller mit illegalem Glücksspiel, Drogen, Waffen und Geheimprostitution ausgehoben.

zum Artikel


24.02.2021, 09:52 Uhr

Allgemein

Graffitis im Fokus der Polizei

Graffiti und Street Art sind aus dem öffentlichen Raum längst nicht mehr wegzudenken. Vielfach wurde der künstlerische Mehrwert erkannt und unterstützt. Problematisch wird Graffiti jedoch dann, wenn damit fremdes Eigentum beschädigt und in weiterer Folge Sachschäden zu beklagen sind, wie Sicherheitsexperten des österreichischen Versicherungsverbandes VVO, des KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) und des Bundeskriminalamts (BK) aufzeigen

zum Artikel

alle Artikel

im FOKUS

29.01.2020, 00:00 Uhr

Cyber-Sicherheit

Alle Informationen zum Thema "Cybercrime"

Ein Mann im Anzug sitzt vor einem Laptop und Tablet, das Bild ist mit leuchtenden Schlosssymbolen hinterlegt.

Auf der Seite der offiziellen Meldestelle für Cybercrime des Bundeskriminalamts finden Sie aktuelle Informationen zu Cybercrime und Kontaktdaten des Cybercrime Competence Centers.

Zum Artikel

21.10.2020, 00:00 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Menschenhandel - Hinsehen und Erkennen

TASK FORCE MENSCHENHANDEL

„Der Menschenhandel - Die moderne Form der Sklaverei im 21. Jahrhundert“

Zum Artikel

19.10.2020, 00:00 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Online - Diebstahlsanzeige

Der Weg zur Online-Diebstahlsanzeige

Mit der Online-Diebstahlsanzeige haben Bürgerinnen und Bürger unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, Anzeige gegen unbekannte Täter zu erstatten. Die Anzeige wird automatisch an die zuständige Polizeidienststelle weitergeleitet.

Zum Artikel

BMI für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie einen der folgenden Links aktivieren, wird die Verbindung zu YouTube, Twitter oder Facebook hergestellt.

weitere Informationen

 
Keine Termine gespeichert