Kulturgutfahndung

Kulturgutbericht 2017

Die 100 meistgesuchten Kunstgegenstände

Das BK veröffentlicht den neuen Jahresbericht und gibt einen Überblick über die wichtigsten Deliktsformen im Zusammenhang mit Kulturgut. Erstmals wird eine Liste mit den 100 meistgesuchten Kunstgegenständen in Österreich publiziert.

(Foto: ©  BK)

Mehr Informationen

Infogramm Onlineshopping

Internationale Kooperation

Aktionswoche gegen Bestellbetrug

Die von Europol initiierte und vom Bundeskriminalamt (BK) koordinierte Aktionswoche zur Bekämpfung des Bestellbetrugs wurde von 4. bis 15. Juni 2018 in 28 Ländern durchgeführt.

(Foto: ©  Europol/BK)

Zum Artikel

Erfolg gegen organisierten Menschenhandel

Kriminalitätsbekämpfung

15 Opfer von Menschenhandel befreit

Nach über zweijährigen Ermittlungen konnte die österreichische Polizei gemeinsam mit den spanischen Behörden fünf Beschuldigte festnehmen und 15 Opfer aus Südamerika in Sicherheit bringen.

(Foto: ©  LKA NÖ)

Zum Artikel

Lagebericht Kriminalprävention 2017

Prävention

Lagebericht Kriminalprävention 2017

Um das subjektive Sicherheitsgefühl der Bevölkerung zu erhöhen, sind Polizeiorganisationen gefordert, nachhaltige Konzepte zu setzen. Im Jahr 2017 konnten 392.249 Menschen aller Altersgruppen mit kriminalpräventiven Maßnahmen erreicht werden.

(Foto: ©  BK)

Zum Artikel

20 Jahre LEFÖ

Kriminalitätsbekämpfung

20 Jahre LEFÖ-IBF

Die österreichische Polizei identifiziert jährlich etwa 100 bis 130 Opfer des Menschenhandels und des grenzüberschreitenden Prostitutionshandels in Österreich und führt etwa 100 Ermittlungsverfahren in Österreich pro Jahr. Bei der Betreuung der Opfer arbeitet sie seit Jahren eng mit der Initiative LEFÖ-IBF zusammen. Anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens bedankt sich die Polizei für die vertrauensvolle Zusammenarbeit.

(Foto: ©  BK)

Mehr Informationen

Tipps für die Fahrradsaison 2018

Prävention

Tipps für die Fahrradsaison 2018

Erfreulicherweise ist die Zahl der Anzeigen wegen Fahrraddiebstahls im letzten Jahr gesunken. Die Kriminalprävention gibt Tipps zur sicheren Verwahrung und Diebstahlsicherung.

(Foto: ©  BK)

Mehr Informationen

AKTUELLES

22.06.2018, 10:47 Uhr

Fahndung

Kulturgutbericht 2017 präsentiert die 100 meistgesuchten Kunstgegenstände

Das Kulturgutreferat im Bundeskriminalamt (BK) veröffentlicht den neuen Jahresbericht und gibt einen Überblick über die wichtigsten Deliktsformen im Zusammenhang mit Kulturgut. Erstmals wird eine Liste mit den 100 meistgesuchten Kunstgegenständen in Österreich publiziert.

zum Artikel


21.06.2018, 09:50 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

BK bei der dritten Interpol-Weltkonferenz

In Cancun (Mexiko) fand Ende Mai 2018 die dritte Interpol-Weltkonferenz zur Bekämpfung der internationalen KFZ-Kriminalität statt.

zum Artikel


19.06.2018, 13:51 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Internationale Aktionswoche gegen Bestellbetrug erfolgreich abgeschlossen

Die von Europol initiierte und vom Bundeskriminalamt (BK) koordinierte Aktionswoche zur Bekämpfung des Bestellbetrugs wurde von 4. bis 15. Juni 2018 in 28 Ländern durchgeführt. Dank enger Kooperation mit 15 namhaften Firmen in Österreich konnten acht Tatverdächtige identifiziert, davon ein Täter festgenommen, 16 Ermittlungsverfahren aufgenommen und 74 Pakete sichergestellt werden.

zum Artikel


19.06.2018, 11:00 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Schwerpunktaktion gegen den Straßendrogenhandel in Klagenfurt

Unter Koordinierung des Bundeskriminalamtes (BK) führten Suchtgiftermittler des Stadtpolizeikommandos Klagenfurt und weitere Kräfte in der vergangenen Woche eine Schwerpunktaktion gegen den offenen Straßendrogenhandel in der Landeshauptstadt durch.

zum Artikel


13.06.2018, 10:55 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Ermittlungserfolg gegen den organisierten Menschenhandel

Seit 2016 ermittelt die österreichische Polizei gegen eine kriminelle Vereinigung, die junge Frauen in Venezuela und Kolumbien unter der Vortäuschung falscher Tatsachen rekrutiert und anschließend in Österreich der Prostitution zugeführt hat. Im Juni 2018 konnten fünf Beschuldigte festgenommen und 15 Opfer befreit werden.

zum Artikel

im FOKUS

19.06.2018, 00:00 Uhr

Prävention

Projekt „Heimvorteil“

Projekt "Heimvorteil"

Fast drei Viertel, 73 Prozent, aller in Österreich als vermisst Gemeldeten sind Minderjährige, die sich ohne Erlaubnis aus Betreuungseinrichtungen entfernen. Das BK präsentiert ein neues Präventionsprojekt, das die Anzahl der Abgängigkeiten Minderjähriger aus Betreuungseinrichtungen stark reduzieren soll.

Mehr Infos

11.04.2018, 00:00 Uhr

Prävention

Die Tricks der Betrüger

Kriminalprävention

Die Opfer sind zu gutgläubig, die Täter raffiniert, ihr Antrieb ist Geld. Und obwohl die Betrüger auch noch auf der Straße zuschlagen, wird das Internet immer öfters zum Tatort. Die Täter kennen die Schwächen ihrer potenziellen Opfer: Mitleid, Geldgier, Einsamkeit. Die Polizei rät zur Vorsicht. Keine privaten Daten bekannt geben, kein Geld an Unbekannte überweisen und im Zweifelsfall die Polizei kontaktieren.

Mehr Informationen und Präventionstipps

29.03.2018, 00:00 Uhr

Prävention

Helfen statt Wegschauen

Logo Kriminalprävention

Die Polizei gibt Tipps, wie man für andere eintreten kann ohne sich selbst in Gefahr zu bringen. Seien Sie ein Vorbild und ergreifen Sie die Initiative für mehr Zivilcourage!

Mehr Informationen

Freitag, 22. Juni 2018
Oberösterreich

Mittwoch, 27. Juni 2018
Burgenland

Mittwoch, 27. Juni 2018
Wien

zu den Terminen