Mehr Zivilcourage

Prävention

Helfen statt Wegschauen

Ein Folder für "Mehr Zivilcourage" gibt Tipps, wie man für andere eintreten kann, ohne sich selbst in Gefahr zu bringen. Seien Sie ein Vorbild und ergreifen Sie die Initiative für mehr Zivilcourage!

(Foto: ©  BK)

Mehr Informationen

Bilanz der Kriminaltechnik 2017

Bilanz der Kriminaltechnik 2017

Bilanz der Kriminaltechnik 2017

Die 58 Kriminaltechniker des BK haben 2017 über 37.000 Analysen durchgeführt. Das entspricht einer deutlichen Steigerung gegenüber 2016 mit 32.000 Einzelauswertungen.

(Foto: ©  BK)

Bilanz der Maßnahmen Dämmerungseinbruch 2017/2018

Kriminalitätsbekämpfung

Bilanz der Maßnahmen gegen den Dämmerungseinbruch

Von Anfang November 2017 bis Ende Jänner 2018 setzte die Polizei ein Maßnahmenpaket gegen den Dämmerungseinbruch. Die Bilanz kann sich sehen lassen: die Zahl der Straftaten sind um 17 Prozent gesunken.

(Foto: ©  BK)

Mehr Informationen

Festnahmen der Zielfahnder 2017

Fahndung

Ereignisreiches Jahr für die Zielfahndung

Seit 2003 spüren die Zielfahnder des Bundeskriminalamtes (BK) flüchtige Täter rund um den Globus auf. Im Jahre 2017 wurden 21 mit internationalem Haftbefehl gesuchte Straftäter festgenommen, darunter gab es aufsehenerregende Fälle.

(Foto: ©  BK)

Zum Artikel

Skidiebstahl in Österreich 2007 bis 2016

Prävention

Skidiebstahl: Wie schütze ich meine Brettln?

Rund 4.000 Anzeigen wegen Skidiebstahls werden pro Jahr in Österreich registriert, Tendenz fallend. Die Polizei gibt Tipps wie man seine Wintersportgeräte effektiv schützen kann.

(Foto: ©  BK)

Mehr Informationen

AKTUELLES

23.02.2018, 10:00 Uhr

Internationales

Interpols Cybercrime-Experten trainierten in Wien

Von 19. bis 21. Februar 2018 fand die dritte "Interpol Digital Security Challenge" mit Unterstützung des Cybercrime-Competence-Centers (C4) des BK erstmalig in Europa statt. C4-Ermittler waren unter den Gewinnern.

zum Artikel


22.02.2018, 10:30 Uhr

Prävention

Wenn "Wegschauen" keine Lösung ist

"Zivilcourage – Chancen und Risiken" war das Thema des diesjährigen Tages der Kriminalitätsopfer, der am 22. Februar 2018 vom Innenministerium und der Verbrechensopferhilfeorganisation WEISSER RING veranstaltet wurde. Das BK präsentiert dazu einen Informationsfolder.

zum Artikel


19.02.2018, 10:00 Uhr

Statistik & Berichte

Jahresbilanz der Kriminaltechnik: Kleine Spuren, große Resultate

Im Bundeskriminalamt arbeiten 58 Experten der Kriminaltechnik mit modernsten Mitteln und erzielen eindrucksvolle Ergebnisse. 2017 wurden über 37.000 Analysen durchgeführt, dazu kommen noch einige spektakuläre Brandursachenermittlungen.

zum Artikel


19.02.2018, 08:16 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Polizei klärt Einbrüche und stellt Drogen sicher

Das Landeskriminalamt Wien ermittelte seit November 2017 gemeinsam mit dem Bundeskriminalamt (BK) gegen eine albanisch-serbische Tätergruppe, die verdächtigt wurde gewerbsmäßigen mit Suchtgift zu handeln. Im Zuge der Erhebungen konnte Suchtgift sichergestellt, elf Geschäftseinbrüche geklärt, sowie vier Täter festgenommen werden.

zum Artikel


15.02.2018, 11:10 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Schlag gegen internationale Suchtmittelhändler

Dem Landeskriminalamt Niederösterreich gelang durch die hervorragende Zusammenarbeit mit dem Bundeskriminalamt (BK), der Staatsanwaltschaft Wien, sowie den niederländischen Behörden ein Schlag gegen internationale Suchtmittelhändler. Es wurden drei Beschuldigte festgenommen und Suchtmittel im Straßenverkaufswert von rund 1,7 Millionen Euro sichergestellt.

zum Artikel

im FOKUS

05.02.2018, 00:00 Uhr

IT-Sicherheit

Geldwäsche ist eine Straftat

Money Mule

Europol setzt eine weltweite operative und präventive Schwerpunktaktion zum Thema Finanzagent (Englisch: Money Mules). Das Bundeskriminalamt beteiligt sich an der Sensibilisierungskampagne.

Weitere Informationen

15.02.2018, 00:00 Uhr

Fahndung

Über das Schengener Informationssystem

Ausschreibungen im SIS II

Seit 1997 ist Österreich Mitglied des Schengener Informationssystems (SIS II). Die rasche Verbreitung von Fahndungen in den 30 SIS Staaten erhöht die Wahrscheinlichkeit, flüchtige Straftäter festzunehmen oder Gestohlenes sicherzustellen ganz entscheidend.

Weitere Informationen

14.09.2017, 00:00 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Verstärkung im Kampf gegen den Online-Suchtmittelhandel

Neue Spezialeinheit zur Bekämpfung der Suchtmittelkriminalität im Darknet

Um auf das neue Phänomen des Suchtmittelhandels im Darknet effektiv zu reagieren, wurde das Büro zur Bekämpfung der organisierten Suchtmittelkriminalität im BK mit 1. September 2017 durch ein eigenes Team "Suchtmittelhandel via Postversand und Internet" verstärkt. Erste Erfolge wurden bereits erzielt.

Zum Artikel